Welche Kleider für den Sommer sind grad angesagt?

Von Michèle Boeckmann, 21. Juni 2018

Liebe Userin,

Tendenziell sind es noch immer die 90er-Jahre, die den Schnitt der Kleider dominieren. Das Slipdress und das eng anliegende Maxikleid gehen immer noch, aber nun sind Satinkleidchen mit leichtem Wasserfallauschnitt und Drapierungen am Bein im Anmarsch. Wenn Ihnen das zu auffällig ist, sind Leinenkleider eine gute Alternative. Unifarbene Wickelkleider mit Volants am Saum oder mit Blumenprints und Vintage-inspirierte Baumwollkleidchen sind auch ein grosses Thema. Sie sehen es geht diesen Sommer einiges und für jeden Typ ist etwas dabei.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Sommer!

Herzlichst,
Michèle Boeckmann

Die Fashion-Profis

Welchen Mantel muss man sich in dieser Saison zulegen? Wie werden Overknee-Boots kombiniert? Und was bitteschön verlangt der Dresscode «Cocktail»? Zwischen all den Must-Haves und It-Pieces der Modewelt kann man schnell den Überblick verlieren. Aber keine Sorge, unsere Mode-Experten aus der Redaktion führen Sie sicher durch den wilden Fashion-Dschungel. Sie stellen die Fragen, wir antworten. Just ask!

Stellen Sie Ihre Fragen

Stichworte

Kommentare