Spotted: Stiefel, die wie Strümpfe aussehen

Von Andrea Bornhauser, 7. März 2017

Ich würde ja gerne mal so einen spitzen Balenciaga-Overkneestiefel aus der aktuellen Frühjahrskollektion 2017 anprobieren. Das stelle ich mir aufregend vor, meine Beine in so einen überlangen, hautengen Stiefel aus neoprenartigem Stoff reinzuwursteln. Ich würde mir dafür lange Zeit nehmen und es mir in einem Sessel bequem machen. Wenn ich dann drin bin, fühle ich mich bestimmt äusserst geborgen und angezogen, gehen die Dinger doch bis zum Oberschenkel rauf.          Auf dem Laufsteg wurden die hochhackigen Stiefel-Strümpfe ja zu allem möglichen kombiniert: Zu Abendkleidern, Regenpellerinen, Trenchcoats, zu Midi- und Miniröcken. Mir persönlich gefällt das hochgeschlossene Mantelstyling zu den Schuhen besonders gut. Eine tolle Mischung aus bieder und anstössig. Und es ist doch praktisch, wenn man sich keine Gedanken machen muss, was für Hosen man anziehen soll mit dieser Schuhlösung.

Wer jetzt denkt, solches Schuhwerk hat Balenciaga-Mastermind Demna Gvasalia für den Laufsteg allein konzipiert, liegt falsch. An den gerade beendeten Modewochen hat man genau diese Stiefel in unterschiedlichen Variationen an vielen Fashionistas auf der Strasse gesehen. Mir würde es jedoch schon genügen, die in meiner Stube mal probezutragen. Step by Step, uh Baby.

 

Stellen Sie Ihre Fragen

Kommentare