Krause kraust die Mode-Braue: Jazmin Grimaldi

Von Jacqueline Krause-Blouin, 17. April 2015

Lifestyle-Redaktorin Jacqueline Krause-Blouin beobachtet Lifestyle-Phänomene und setzt sich ehrenamtlich für deutlich mehr Präsenz der Fashion-Police auf den Roten Teppichen dieser Welt ein. Lesen Sie mit – für eine bessere visuelle Umwelt.

Jazmin Grimaldi bei der After-Show-Party der TV-Show „Younger“, in New York City

Mode-Blog-Beitrag

Getty Images

 

Bei Hosen unterm Kleid rümpfe ich die Nase. Bei PINKEN Hosen unterm Kleid schlage ich schockiert die Hände über dem Kopf zusammen. Und dieses gesamte Outfit lässt mich einfach nur absolut ratlos zurück. What was she thinking? Oder: was she überhaupt thinking? Mit dem extra-breiten schwarzen Gürtel über dem Vorhang-Top versucht Jazmin Grimaldi verzweifelt wenigstens ein bisschen ihrer eigentlich tollen Figur zu zeigen. Das letzte bisschen Coolness nehmen ihr die Cut-Out-Pumps, da wären Booties eindeutig die bessere Wahl gewesen, auch wenn die nicht mehr viel hätten ausrichten können. Der hautfarbene Liebestöter-BH, der seitlich herausguckt erledigt den Rest dieses modischen Trauerspiels. Zum Glück hat die Monegassin ein herzerwärmendes Lächeln, dass von diesem Fashion Fail der Woche ablenkt. Stil ist eben nicht genetisch. Oder wie können wir es uns sonst erklären, dass diese junge Frau die Enkelin von Grace Kelly ist?

Die Fashion-Profis

Welchen Mantel muss man sich in dieser Saison zulegen? Wie werden Overknee-Boots kombiniert? Und was bitteschön verlangt der Dresscode «Cocktail»? Zwischen all den Must-Haves und It-Pieces der Modewelt kann man schnell den Überblick verlieren. Aber keine Sorge, unsere Mode-Experten aus der Redaktion führen Sie sicher durch den wilden Fashion-Dschungel. Sie stellen die Fragen, wir antworten. Just ask!

Stellen Sie Ihre Fragen

Kommentare